Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Wildbad Innichen 1.333 m


Spazierweg zum ehemaligen Grand Hotel
Ausgangspunkt: Hotel Villa Stefania 1.175 m
Den Einstieg in den Wanderweg zum Wildbad Innichen erreicht man über den Haunoldweg am südlichen Ortsrand von Innichen. Der Weg führt anfangs flach in Gehrichtung auf der linken Talseite Richtung Sexten, dann überquert man den Sextnerbach und die Staatsstraße und steigt zum Wildbad Innichen hoch.

Gehzeit: 1 Stunde
Höhenunterschied: 160 m
Schwierigkeitsgrad: leicht
Wegmarkierung: Nr. 7
Einkehrmöglichkeit: weiter oben Jora Hütte (1.350 m) und Riese Haunoldhütte (1.499 m), erreichbar über die Wege Nr. 8 und bzw. Nr. 7
Wildbad Innichen 1.333 m
 Zurück zur Liste 


 

de it en
 
 

 
   
   
 
 

An der Botenbrücke 1
I-39038 Innichen . Südtirol . Dolomiten
Tel. +39 0474 91 35 88 . Fax +39 0474 91 62 55
www.villastefania.com .
MwSt-Nr. 01243530217
Weihnachten - Short Stay
21.12.2018-26.12.2018
Preis ab 605,00 €
Zum Angebot
 
 
Winterangebote für Alleinreisende
06.01.2019-24.03.2019
Preis ab 693,00 €
Zum Angebot
 
 
Hotel mit Charme
Pssst... Das Glück ist hier versteckt.
Zur Fotogalerie
 
 
Am Nachmittag geht es strahlend sonnig und verbreitet wolkenlos weiter.
Entwicklung & Vorhersagen
An der Botenbrücke 1 . I-39038 Innichen
Tel. +39 0474 91 35 88 . Fax +39 0474 91 62 55 . www.villastefania.com .
     
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
 
 
Unverbindlich anfragen
 Jetzt Anfragen  Buchen