"Kein Kunstwerk ist so großartig und erhaben, wie es scheint;
einzig die Natur genießt dieses Privileg"

Edmund Burke 

Am 26. Juni 2009 wurden die Dolomiten aufgrund ihrer überragenden Schönheit, ihrer landschaftlichen Einzigartigkeit sowie ihrer weltweit einmaligen geologischen und geomorphologischen Beschaffenheit in die UNESCO-Welterbeliste eingetragen werden. 

Warum? Bei Sonnenauf- und Untergang leuchten die Berge in warmen Farbtönen, in der Mittagssonne sind sie blass und verschwommen und in der Nacht wirken sie fast schon übernatürlich.

Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Urlaub in unserem Hotel in den Dolomiten!